Suche
  • Wohnbauer GmbH

Mobilität in Reinbeker

Liebe Reinbekerinnen und Reinbeker,


Mobilität und vernünftige Verkehrskonzepte sind wichtige Säulen gesunder Wohnraumplanung. Aus diesem Grund werden wir bei dieser Thematik auch von einem führenden Gutachterbüro aus Hamburg begleitet. Das Verkehrsgutachten wird das Verkehrsaufkommen der anliegenden Straßen darstellen und uns einen Rückschluss ermöglichen, wie viel zusätzlicher Verkehr möglich ist. Die Daten wurden bereits vor dem zweiten Lockdown im November 2020 erhoben und haben dadurch Aussagekraft.

Mobilität

Natürlich liegt es uns am Herzen, den Verkehr so weit wie möglich zu beschränken. Hier gibt es viele Konzepte. Die einzelnen Bausteine sind:

· Wir planen Reinbeker Arbeitnehmer bei der Wohnungsvergabe zu bevorzugen. Dadurch können diese idealerweise mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.

> In diesem Zusammenhang sollen auch Betriebswohnungen geschaffen werden (hier haben lokale Betriebe bereits Bedarf angemeldet).

· Ferner könnte ein umfassendes Tiefgaragensystem das Verkehrsaufkommen und den Stellplatzbedarf oberirdisch minimieren.

· Verkehrs-Hub und Car-Sharing Angebote:

> Hier möchten wir den Bewohnern des Quartiers ausreichend E-Autos zur Verfügung stellen, in der Anfangszeit sogar kostenlos.

> Ein gutes Fahrradkonzept vermindert ebenfalls das Verkehrsaufkommen im und um das Quartier. Hier planen wir an einem Mobilitäts-Hub kostenlos ausreichend Lastenräder und Fahrräder zur Verfügung zu stellen.


Mobilität bedeutet auch, die nachhaltige Entwicklung und Erhaltung von Wegen. Wir stellen uns vor, die Knicks und die Wege so zu belassen wie sie sind, aber den Weg zu Kratzmann, Budni und Aldi für Fahrräder und Fußgänger zu verbessern. So könnte man bequem mit dem Lastenrad oder zu Fuß einkaufen gehen und reduziert so das Verkehrsaufkommen.

Allgemeinflächen wie ein Bürgerbegegnungshaus, flexible Gemeinschaftsflächen, Co-Working Space, Quartier- Freizeitflächen und das Café reduzieren natürlich auch Verkehr, denn die jeweiligen Nutzer können so vor Ort bleiben und die lokalen Angebote im Quartier in Anspruch nehmen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Anregungen haben, besuchen Sie uns gerne auf www.wohnbauer.com oder schreiben Sie uns direkt an info@wohnbauer.com. Wir freuen uns über Ihre Nachrichten und über Ihr Engagement.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre Wohnbauer GmbH

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Geförderter Wohnungsbau in Reinbeker

Liebe Reinbekerinnen und Reinbeker, es ist wieder soweit und wir freuen uns Ihnen – wie immer an gleicher Stelle – weitere Vorzüge eines neuen Quartiers vorstellen zu dürfen. Und es kommen noch mehr i

RICHTIG GUT PUNKTEN

Das Wohnungsvergabe/Punktesystem im Quartier Kampsredder Liebe Reinbekerinnen und Reinbeker, heute möchten wir Ihnen vorstellen, wie wir eine Wohnungsvergabe im Quartier Kampsredder aussehen könnte. A

BETRIEBSWOHNUNGEN IM QUARTIER KAMPSREDDER

Firmen setzen wieder auf Betriebswohnungen – interessant für Reinbeker Unternehmen? Ein neues Steuergesetz macht diese Arbeitgeberleistung seit dem 01.01.2020 wieder attraktiv. Eine Million Wohnungen